Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 28.06.2017, 12:34


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 101
BeitragVerfasst: 11.02.2015, 23:57 
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2013, 17:48
Beiträge: 438
Wohnort: überall
Bild

Ich selbst weiß nicht ganz genau wie ich das Bild finden soll. Es ist wahrscheinlich zu wenig abstrakt. Habe diese Szene in Basel genau so angetroffen.

Diesmal ein Scan mit dem Hasselblad Flextight X5.
Damit machts scannen wenigstens spaß und ich kann die Scanzeit dazu nutzen um mir die irrsten Geschichten zu dem Gerät auszudenken (Funktion). Ich find ja das Design einfach so abgedreht. Wie aus nem Sci-Fi-Film :lol:

_________________
janalog auf fb


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 101
BeitragVerfasst: 12.02.2015, 03:14 

Registriert: 18.08.2012, 17:29
Beiträge: 297
Mir gefallen viele Elemente auf dem Photo, obwohl der Sessel ein bischen verloren wirkt.
Vielleicht müsstest du ein bischen näher an den Sessel ran, dann wäre der Hund auch ein
bischen grösser.
Mit der Rolleiflex gemacht ? ( :idea: )


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 101
BeitragVerfasst: 12.02.2015, 12:01 
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2011, 09:19
Beiträge: 511
Mir taugen solche abstrakte Umgebungen. Schöne Graustufen und Bildkomposition. Schaut auf einem Ilford Warmtone sicher lässig aus.

Spitze :!:

LG

_________________
#615

http://www.teufelsbauer.com/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 101
BeitragVerfasst: 13.02.2015, 23:52 

Registriert: 01.05.2011, 09:58
Beiträge: 24
dillo hat geschrieben:
Diesmal ein Scan mit dem Hasselblad Flextight X5.
Damit machts scannen wenigstens spaß und ich kann die Scanzeit dazu nutzen um mir die irrsten Geschichten zu dem Gerät auszudenken (Funktion). Ich find ja das Design einfach so abgedreht. Wie aus nem Sci-Fi-Film
Na, das klingt nach Uni-Scannen. Ich scanne damit auch bei uns an der Uni. Nur nicht vergessen, im Flexcolor die korrekte Maske einzustellen, sonst gibt es Ärger.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 101
BeitragVerfasst: 14.02.2015, 12:13 
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2013, 17:48
Beiträge: 438
Wohnort: überall
Tho, du meinst die Maskeneinstellung a la "3x 6x6"?
Muss ja gestehen, dass ich bisher nur einmal kurz dran war und mich in dem Programm noch nicht ganz heimisch fühle. Aber du hast recht, das is in der FH gescannt.

Ich hab auch noch ein näheres Bild, jedoch einer anderen Perspektive. Aber irgendwie fehlt mir da ein "Halt", da ich nur die Betonwand habe.

_________________
janalog auf fb


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 101
BeitragVerfasst: 15.02.2015, 13:11 

Registriert: 01.05.2011, 09:58
Beiträge: 24
Ja, die meine ich. Wir haben einen Flextight, der die Masken anhand der Codierung automatisch ausliest aber auch einen, der das nicht kann, wo man jedes Mal die Maskenlänge manuell eingeben muss. Gibt man eine zu kurze Länge an, verschluckt sich der Scanner beim Einzug und dann muss der Chef das ganze Gerät öffnen. Beim "Verschlucken" kommt es dann neben einem lauten Störgeräusch auch zur Abnutzung der Mechanik, was bei dem teuren Gerät für bleibende Unschärfe sorgen kann (gar nicht gut). Daher achte ich immer tunlichst darauf, die korrekte Maskenlänge in der Software einzugeben. Nur so als Warnung, falls du keine gute Haftpflichtversicherung hast :wink:
Ich hatte übrigens mal einen Scannervergleich gemacht: Flextight gegen den guten Epson V750 Pro. Der Flextight hat eine höhere Auflösung / der Epson interpoliert die hohen Auflösungen, was man dann bei feinen Strukturen bei der 100%-Ansicht gut sehen kann. Nur muss man eben mehr Zeit mit dem Flextight verbringen. Aber das Teil ist super. Leider eben sehr teuer.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de